Ein Programm mit Gedichten von Heinrich Christian Wilhelm Busch

Thomas Pforte - Sprechkunst bietet in diesem Programm ausschließlich Gedichte des großen Meisters der Bildergeschichte dar. Max und Moritz kennt fast jeder. Aber wie steht es mit Fritz und Ferdinand? Oder kennen Sie Lieschens Pfannkuchen und Salat? Vielleicht Jochen Dralle? Er trägt die Pelzkappe, obwohl er den Fuchs, der ihm an die Hühner wollte, nicht erschlug: Ein jeder kriegt, einer nimmt, auf dieser Welt, was ihm bestimmt.

Nehmen Sie sich eine gute Stunde Zeit! Hören Sie die Reime Wilhelm Buschs, die so manche Schwäche des Menschen pointiert zum Ausdruck bringen: Lustig, launig, heiter und so weiter.

Die Darbietung dauert mit Pause ungefähr 75 Minuten.

Opens external link in new windowAudiomitschnitt von "Abschied", von Wilhelm Busch.